"Glacier" by Jay Mantri, jaymantri.com
"View of Mt. Everest" by Jason Freeman, gowildimages.com, via picjumbo.com
NASA Earth Observatory image by Jesse Allen and Robert Simmon, using Landsat data from the U.S. Geological Survey
Gesellschaft für Erdkunde

Aktuelles

Wissenschaftspark „Albert Einstein“

Der Wissenschaftspark "Albert Einstein" auf dem Potsdamer Telegrafenberg, den das Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ zusammen mit ...

Weiterlesen ...

Der bedrohte Ozean - Die Bedeutung der Weltmeere im Klimawandel

Die Auswirkungen des Klimawandels gehen auch an den Ozeanen nicht spurlos vorüber. Auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ...

Weiterlesen ...

Wasser, Macht und Geopolitik im Nahen Osten

Der Nahe Osten und die Ressource Wasser stehen in einem engen und gleichsam wechselhaften Verhältnis zueinander. Auf der einen Seite prägt die ...

Weiterlesen ...

DIE ERDE

 

Informationen zu unserer Zeitschrift DIE ERDE finden Sie auf deren Website.

Veranstaltungskalender

Neues Leben in Alt-Berlin - Wiederbelebung der Altstadt am Beispiel Molkenmarkt und Klosterviertel

Neues Leben in Alt-Berlin - Wiederbelebung der Altstadt am Beispiel Molkenmarkt und Klosterviertel

Dienstag, 20. Juni 2017, 17:00

Einführung an den Berliner Stadtmodellen der Senatsverwaltung, Köllnischer Park, Berlin-Mitte, anschließend Stadtführung. Vortrag von Hans-Georg Winthuis, Stadtplaner u. Architekt, Referatsleiter i.R. „Städtebauliche Projekte und Investorenbetreuung für das Gebiet der Innenstadt“.

Weiterlesen ...
Wissenschaftspark „Albert Einstein“

Wissenschaftspark „Albert Einstein“

Dienstag, 12. September 2017, 17:00

Führung über den Telegrafenberg in Potsdam unter fachkundiger Leitung von Dr. Oliver Bens, Leitung Wissenschaftlicher Vorstandsbereich Helmholtz-Zentrum Potsdam, Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ.

Weiterlesen ...
Der bedrohte Ozean - Die Bedeutung der Weltmeere im Klimawandel

Der bedrohte Ozean - Die Bedeutung der Weltmeere im Klimawandel

Montag, 09. Oktober 2017, 18:00

Forschungsergebnisse aus Langzeitbeobachtungen, geologischen Befunden und Eindrücke von Expeditionen mit dem Forschungsschiff POLARSTERN. Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Diekmann, Leiter der Forschungsstelle Potsdam des Alfred-Wegener-Instituts Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) und außerplanmäßiger Professor für Quartärgeologie an der Universität Potsdam.

Weiterlesen ...
Wasser, Macht und Geopolitik im Nahen Osten

Wasser, Macht und Geopolitik im Nahen Osten

Donnerstag, 02. November 2017, 18:00

Vortrag von Dipl.-Pol. Tobias von Lossow, Forschungsgruppe „Naher/Mittlerer Osten und Afrika“ der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin.

Weiterlesen ...
Die Erforschung der Grenze des Assyrischen Reiches zum Westiran in der Peshdar-Ebene

Die Erforschung der Grenze des Assyrischen Reiches zum Westiran in der Peshdar-Ebene

Montag, 04. Dezember 2017, 18:30

Ergebnisse interdisziplinärer Feldforschungen und Ausgrabungen im Nordirak. Vortrag von PD Dr. Florian Janoscha Kreppner, Ludwig-Maximilians-Universität München und Freie Universität Berlin.

Weiterlesen ...

Programm

Das aktuelle Programm

Unseren aktuellen Programmflyer finden Sie hier.